Personalwechsel
Jörg Dettloff betreut nun Forstrevier Pretzfeld

Forstamtsrat Jörg Dettloff hat am 1. April 2020 im Schloß Pretzfeld sein Dienstbüro bezogen und freut sich auf seine neue Aufgabe. Zum Forstrevier des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Bamberg gehören die Gemeindegebiete von Gößweinstein, Kirchehrenbach und Pretzfeld mit rund 480 Hektar Kommunalwald und 3300 Hektar Privatwald. Zusätzlich wird der Förster die WBV Fränkische Schweiz e.V. beraten.

Forstamtmann Jörg DettloffZoombild vorhanden

Forstamtmann Jörg Dettloff

Ein Forstmann mit viel Erfahrung
Der 58 jährige Forstamtsrat konnte in seinem beruflichen Werdegang viele Erfahrungen mit der Bewirtschaftung des Waldes und in der Beratung von Waldbesitzern sammeln. Nach seinem Forstwirtschaftsstudium in Weihenstephan war er zwölf Jahre als Staatswald-Revierleiter in verschiedenen unterfränkischen Forstämtern tätig, bevor er 2005 in die Bayerische Forstverwaltung wechselte. Am AELF Bamberg war er ein halbes Jahr Revierleiter des Forstreviere Gaiganz und wechselte dann an das Forstrevier Trunstadt, das er acht Jahre betreute.
Nach einer vierjährigen Tätigkeit als Forstlicher Berater zweier Forstbetriebsgemeinschaften in der Rhön kehrt Jörg Dettloff nun wieder in den Revierdienst, an das Forstrevier Pretzfeld, zurück.

Neuer Arbeitsbereich am Revier in Pretzfeld
Die hier anfallenden Aufgaben sind vielfältig. Sie reichen von der Bewirtschaftung der Gemeindewälder, über die Führung von Schulklassen bis zur Beratung der Privatwaldbesitzer. Hier sieht der Forstamtsrat seinen Arbeitsschwerpunkt, auf den er sich besonders freut. Zusammen mit der in Pretzfeld ansässigen WBV Fränkische Schweiz e.V. möchte er zum Wohle des Waldbesitzers arbeiten: „Ich verstehe mich in erster Linie als Berater der Waldbesitzer, wenngleich ich natürlich auch hoheitliche Aufgaben wie die Forstaufsicht zu erfüllen habe“.

Kontakt

Jörg Dettloff
AELF Bamberg
Schlossberg 10
91362 Pretzfeld
Telefon: 09194 3719717
Mobil: 0160 7131630
Fax: 09194 3719715
E-Mail: poststelle@aelf-ba.bayern.de

Sprechstunden: Donnerstag 15:00 bis 17:00 Uhr
Gemeinden: Pretzfeld, Gößweinstein, Kirchehrenbach